Projekt "Lärm" - Physik, Biologie und Musik

In den 9. Klassen arbeiten die Schülerinnen und Schüler im fächerübergreifenden Projekt "Lärm". Unser Ziel ist dabei die Bearbeitung eines Themas von verschiedenen Fächern aus gesehen!

Dabei nähern wir uns dem Begriff "Lärm" unter verschiedenen naturwissenschaftlichen Aspekten. Wir wollen den Schülerinnen und Schülern eine ganzheitliche Betrachtung eines Phänomens am Beispiel "Lärm" nahe bringen und sie so mit grundlegenden Techniken der Naturwissenschaften vertraut machen und Verbindungen zum Bereich Musik herstellen.

Allgemeine Grundlagen werden vermittelt, während sich die Schülerinnen und Schüler im Fach Physik mit dem Schall, der Messung von Lautstärken und den Eigenschaften des Schalls beschäftigen, geht es im Bereich Biologie um das Ohr - Hören und Hörschäden sowie dem Lärmschutz. 

Im Fach Musik werden die Schülerinnen und Schüler unter dem Motto "Musik ist mit Geräusch verbunden" Töne und Klänge betrachten.

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Donnerstag, 17.01.2019
     16:00 - 20:00 Uhr
Eugen-Schönhaar-Str. 18

Aktivitäten - Nächste Termine

Keine Termine