Gesellschaftswissenschaften

»Insbesondere die gesellschaftswissenschaftlichen Fächer bereiten uns auf unser Leben später vor. Wir wohnen alle in einer Welt, und diese Welt wollen wir voranbringen. Als neue Generation müssen wir früh lernen, wie wir sie jetzt und in Zukunft verbessern können. Deshalb sollten wir uns auch fragen, was wir aus der Vergangenheit über die Gegenwart erfahren können«.     

– Schülerin –

 

Am Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Gymnasium ist der Fachbereich Gesellschaftswissenschaften neben dem musisch-künstlerischen Bereich profilbildend. In jedem Jahr wählt ein großer Teil der Schülerinnen und Schüler ein gesellschaftswissenschaftliches Fach für die Präsentationsprüfung beim Mittleren Schulabschluss (MSA) oder als fünfte Prüfungskomponente im Abitur. Denn sie alle wissen: Nur wenn wir unser Wissen nutzen, können wir Gegenwart und Zukunft verantwortungsvoll gestalten. Das gilt ebenso sehr für die individuellen Wünsche jeder und jedes Einzelnen wie für gesamtgesellschaftliche Aufgaben. 

Deshalb werden Ethik, Geografie, Geschichte und Politik über den regulären Unterricht hinaus auch als Wahlpflichtkurs GeWi angeboten. Zudem finden in diesen Bereichen vielfältige (außer-)schulische Projekte und Angebote wie Gedenkstättenfahrten, Museumsbesuche, der Besuch von Verfassungsorganen (z.B. Deutscher Bundesrat, Deutscher Bundestag), die Teilnahme an Gerichtssitzungen, die Veranstaltung von U18-Wahlen oder die Planung, Organisation und Durchführung von Ausstellungen in Kooperation mit Museen und Kulturträgern (z.B. Berliner Dom, Schloss Schönhausen) sowie den Fachbereichen Musik und Kunst statt. 

Fächerübergreifende Projekte bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, aktuelle und relevante Themen des Rahmenlehrplans (Migration, Armut und Reichtum u.ä.) in einem größeren gesellschaftlichen Zusammenhang sowie als historisch gewachsene Realitäten zu untersuchen und daraus Handlungsoptionen für ihre eigene Gegenwart abzuleiten.

Ihr daraus erwachsenes Engagement prägt unsere demokratische Schulkultur und zeigt sich besonders am ambitionierten Einsatz unserer Schülerinnen und Schüler im Rahmen bedeutender Schulprojekte wie »Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage« oder der Politik-AG Citoyen.

In naher Zukunft wollen wir den Wettbewerb »Jugend debattiert« ans FMBG holen, und wir träumen von einem Wahlpflichtkurs Ökonomie. 

Die Fächer des Fachbereichs stellen sich vor…
Ethik
Geografie
Geschichte
Politische Bildung / Politikwissenschaft
Wahlpflichtkurs Gesellschaftswissenschaften
Psychologie

Nächste Termine

Mittwoch, 14.11. / 00:00 - 08:00 Uhr
QIII-Eintragen der Noten LK
Mittwoch, 14.11. / 00:00 - 08:00 Uhr
QIII-Eintragen der Noten GK
Mittwoch, 14.11.
Spanienreise 9d
Donnerstag, 15.11. / 00:00 - 08:00 Uhr
QIII-Eintragen der Noten LK
Donnerstag, 15.11. / 00:00 - 08:00 Uhr
QIII-Eintragen der Noten GK
Donnerstag, 15.11.
Spanienreise 9c
Donnerstag, 15.11.
Spanienreise 9d
Donnerstag, 15.11. / 17:00 - 19:00 Uhr
Themenabend Tierrechte im Schulclub Tiefgang
Freitag, 16.11. / 00:00 - 08:00 Uhr
QIII-Eintragen der Noten GK
Freitag, 16.11.
Spanienreise 9d