Sport

Der Fachbereich Sport trägt einen wichtigen Teil zum schulischen Zusammenleben bei.
In der Sekundarstufe I findet der Sportunterricht koedukativ im Klassenverband statt; mit jeweils drei Unterrichtsstunden pro Woche in den Jahrgängen 7 und 8 und einer Doppelstunde in den Jahrgängen 9 und 10.


Die Teilnahme an sportlichen, schulübergreifenden Wettkämpfen findet bei entsprechender Schülerstärke statt. Dabei haben sich die Laufveranstaltungen (Crosslauf, Mini-Marathon), Schwimm- und Sportspielwettkämpfe (Fußball, Volleyball und Basketball) bewährt.

 

 

Der Fachbereich bietet ein umfangreiches Kursangebot in der Oberstufe an.
Folgende Kurse stehen den Schüler*innen u.a. zur Auswahl:

  • Spielsportarten, u.a. Fußball, Volleyball, Basketball
  • Rückschlagspiele: Badminton, Tischtennis
  • Individualsportarten: Gymnastik/Tanz, Geräteturnen, Fitness, Leichtathletik, Schwimmen

Die im Winter jährlich stattfindende Schneesportexkursion erweitert als Zusatzkurs in der Oberstufe das Sportangebot. Zudem findet seit zwei Jahren eine Windsurfexkursion an die Ostsee statt.

Der Fachbereich ist bestrebt das Sportangebot schülerfreundlich zu gestalten und verschiedene Perspektiven des Sporttreibens aufzuzeigen.